AVGS Gründercoaching

Existenzgründer Coaching

AVGS-Coaching

Beim AVGS-Gründercoaching werden alle wichtigen Fakten zur Vorbereitung auf die Selbständigkeit beziehungsweise Unternehmensgründung behandelt. Die beste Lösung, um erfolgreich zu starten ist, zusammen mit dem Coach Deiner Wahl den Weg zu beschreiten. Der ganze Ablauf ist so, dass neben dem Coaching beim Coachee der Groschen fallen muss, damit dieser einen realistischen Blick auf alle weiteren und vor allem wichtigen Dinge und Schritte in der Phasen der Gründung erhält. Coaching ist äußerst effektiv für Existenzgründer und Selbstständige, welche ihre Unabhängigkeit anstreben.

Als Existensgründer gibt es einiges zu beachten. Businessplan, Dienstleistungen, Klienten, steuerrechtliches, Versicherung und vieles mehr worauf Du und Coach gemeinsam eingehen könnt. Jedoch muss beachtet werden das alle Förderungen Ermessenssache des Jobcenters sind und somit kein Rechtsanspruch besteht. Dank der ganzheitlichen Methode zur Beratung und Kenntnisvermittlung erhält jeder Coachee eine konkrete und transparente Aussage zur Tragfähigkeit der Selbständigkeit, und ist somit in der Lage seine eigenen Chancen und Risiken präzise einzuschätzen.

Teilnahmevorraussetzungen

  • Vorlage eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) -MAT

Coachingdauer / Einzelcoaching

128 (UE) 1 UE = 45 Minuten

Modul 1 - Unternehmensperson (20UE)

  • Darstellung der Geschäftsidee
  • Bewertung der fachlichen und persönlichen Kenntnisse
  • Potenzial und Schwächeanalyse
  • Unternehmensführung

Modul 2 - Businessplan (26 UE)

  • Erstellung vom Businessplan
  • Weiterentwicklung vom Businessplan
  • Rentabilitätsplanung
  • Liquiditätsplanung 

Modul 3 - Finanzen (29 UE)

  • Buchführung
  • Steuern
  • Förderungsarten
  • Finanzierungsformen

Modul 4 - Markt (23 UE)

  • Markt und Branchenanalyse
  • Marketing und Marketingplanung
  • Vertrieb
  • Online-Marketing

Modul 5 - Digitalisierung (14 UE)

  • Grundlagen der Digitalisierung
  • Technologietrends in der Branche
  • Grundlagen und Anwendungen in der IT-Sicherheit
  • Prozesse durch Programme optimieren und Server Installation

Modul 6 - E-Business (16 UE)

  • Grundlagen von Onlinegeschäften
  • Grundlagen von E-Commerce
  • Hompage-Erstellung
  • Online-Shop und elektronische Marktplätze