Beruflicher Neustart mit 50plus

So gelingt Dein beruflicher Neustart

Mit 50plus auf der Suche nach einer neuen Tätigkeit?

Erwerbsfähige Leistungsempfenger ALG (1) oder ALG (2), die älter als 50 Jahre sind und eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt suchen können Teilnehmen. Die Erfolgreiche Teilname erhöht Deine Chancen für eine Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt. Dazu werden Deine bisherigen erworbenen beruflichen Erfahrungen und Kentnisse in möglichst großem Umfang ausgeschöpft und im Coaching einbezogen.

Inhalte

  • Potenzialanalyse / Kompetenffeststellung (60UE)

  • Gesundheitspräfention (20UE)

  • Selbst- und Zeitmanagement (20UE)

  • Berufliche Orientierung (60UE)

  • Vermittlung effektiver IT-Kompetenzen für den Beruf (40UE)

  • Kommonikationstraining & Medienkompetenz (40UE)

  • Bewerbungsaktivitäten (40UE)

  • Bewerbungstraining (40UE)

Vorraussetzung

  • Für dieses Coaching gibt es keine bestimmten Vorraussetzungen, bis auf das hohe Alter.

  • Voraussetzung für diese Maßnahme ist ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach §45 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III der Agentur für Arbeit des Jobcenters.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.